Weil man den Zustand der Hypnose nutzen und über das Unterbewusstsein Veränderungen einleiten und festigen kann. Man nutzt die Vorstellungskraft eines Menschen und animiert die fokussierte Aufmerksamkeit. So verändert man seine Innenleben, sein Verhalten und steuert Emotionen. Hypnose ist somit auch die Fähigkeit, sich selbst zu kontrollieren, seine Mitte zu finden und letztlich auch ganz einfach ausgeglichener, zufriedener zu sein.